Projektwoche Salzburg 4a

Vom 3.06. bis zum 7.06. war die 4. Klasse der NMS auf Projektwoche in Salzburg. Während des Hinweges machten sie einen Halt bei der Eisriesenwelt in Werfen und waren sehr beeindruckt von der riesigen Eishöhle. Am nächsten Tag besuchten sie die Wasserspiele in Hellbrunn, bei denen niemand vom Wasser verschont blieb. Bevor sie auf die Festung Hohensalzburg marschierten, durften die Schüler selbst einen Ort zum Mittagessen wählen und durch die Stadt bummeln. Der folgende Tag begann mit einem Besuch im Haus der Natur, der den Jugendlichen sehr viel Spaß machte. Danach besichtigten sie das Mozart – und das Tanzmeisterhaus und anschließend ließen die Schüler den Tag bei einer Schifffahrt auf der Salzach ausklingen. Am Donnerstag bekamen sie eine Führung im Red Bull Stadion und durften dort auf den VIP-Sesseln aufs Spielfeld schauen. Nachmittags durften sie im Europark einkaufen und später beendeten sie die schöne Zeit mit einem gemeinsamen Kinoabend. Bei der Heimfahrt besuchten sie noch das Gut Aiderbichl und fuhren anschließend nach Hause. Alle, SchülerInnen und LehrerInnen, hatten sehr viel Spaß und genossen die letzte gemeinsame Projektwoche.