Alle Beiträge von Bianca Gauster

Klassenjause 3a

Am Freitag, den 27.9.2019 durften wir die 1. Klassenjause im heurigen Schuljahr organisieren. In der 2. Stunde gingen wir in die Küche und richteten die leckere Jause her. Es gab Weckerl mit Mozzarella u. Tomaten sowie mit Salat, Schinken, Käse u. Paprika. Außerdem bereiteten wir Brote mit verschiedenen Aufstrichen bzw. Butter u. Schnittlauch zu. Obstsalat u. Kuchen sowie Schaumrollen durften natürlich auch nicht fehlen. Alle Kinder und Lehrer genossen dieses Angebot. Das verdiente Geld wird nun in die Klassenkasse gegeben.

Die Schüler/innen der 3a

Häferl-Gestaltung 1a

Die Schüler*innen der 1a Klasse gestalteten gemeinsam mit ihrem KV Beate Handler Häferl, die für den Heißgetränkeautomaten verwendet werden.

Es machte nicht nur großen Spaß, sondern damit wird auch in Zukunft die Verwendung von Papierbechern reduziert und somit Müll vermieden.

Trendsport Wexl Trails

Am Freitag, den 20.09.2019, fand in diesem Schuljahr zum ersten Mal der Auftakt der unverbindlichen Übungen „Trendsport“ statt.

Die Schülerinnen und Schüler der zweiten bis vierten Klassen besuchten bei diesem Termin die Wexl Trails in St. Corona, wo sie von den Guides zunächst eine Technikeinschulung zum Trails fahren erhielten. Nach ein paar erfolgreich absolvierten Übungen durften sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereits am ersten Übungshang versuchen. Danach konnten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Schwierigkeitsgrade der Hänge bzw. Trails ausprobieren, wo motorischen Fähigkeiten und Koordination gefordert, aber auch ein wenig Geschicklichkeit und Mut gefragt waren.

Ein spannender und unterhaltsamer Nachmittag mit perfekten Wetterbedingungen für alle.

HT-Wandertag 3ab

Wandern lautete die Devise und macht auch Spaß…

… das konnten die Schüler*innen und Lehrkräfte der 3ab bestätigen. Bei herrlichem Wanderwetter waren wir Richtung Pilgersdorf – Gschorrholz – Sechterleiten unterwegs.

Zum Abschluss gab es noch ein wohlverdientes Eis!

Landesausstellung 3ab

Am 11.9. besuchten die 3. Klassen die Landesausstellung in Wr. Neustadt. Die Führung in den Kasematten war sehr interessant und die Schüler*innen mussten einige Aufgabenstellungen in Gruppenarbeit lösen. Dies machte ihnen Spaß und sie waren mit Begeisterung dabei.

Klimafit zum RADLhit

Kinder brauchen viel Bewegung. Mit dem Rad zu fahren macht Spaß, hält fit und ist gut fürs Klima.

Dieses Jahr nehmen die Schüler*innen der 2., 3. und 4. Klassen an dem Schulwettbewerb „Klimafit zum RADLhit“ von Klimabündnis NÖ teil.

Ziel ist es, innerhalb von ca. drei bis vier Wochen so viele klimafreundliche Schulwege wie möglich zurückzulegen.

(B.Gauster)

Klimameilensammlung 1ab

Die Schülerinnen und Schüler der 1a und 1b Klasse nahmen an der Klimameilensammlung teil. Im Rahmen der Klimameilen-Kampagne des Klimabündnis gehen, radeln oder rollen sie mit dem Scooter oder Öffentlichen Verkehr zur Schule/zum Kindergarten. Das ist gut für‘s Klima und die eigene Gesundheit. Das Wichtigste dabei: es macht richtig Spaß. Denn jeder klimafreundliche Schulweg/Kindergartenweg wird mit einem Sticker für den persönlichen Sammelpass belohnt.

Motivierende Gründe für klimafreundliche Schulwege

Kinder sind Entdeckerinnen und Entdecker. Ein autofreier Schulweg aktiviert die Wahrnehmung der Umgebung mit allen Sinnen und wird so zur Entdeckungstour. Beim Erobern der Alltagswege mit den Eltern bekommen Kinder ein Gefühl für Entfernungen und Zeiten und trainieren ihren Orientierungssinn.

Schließlich ersparen umweltfreundlich zurückgelegte Wege der Atmosphäre unnötiges Kohlendioxid und tragen so aktiv zum Klimaschutz bei.

Trendsport

Die Schüler*innen der unverbindlichen Übungen Trendsport waren zum Abschluss des Schuljahres im Kraxlpark Mönichkirchen und im Burgbad in Kirchschlag.

Im Hamari Kraxlpark durften sich die Schüler*innen an vielen verschiedenen Hindernissen in großer Höhe versuchen. Als Highlight durften nach jedem Parcours mit dem Flying Fox zurück auf den Boden fliegen.

Das Schnuppertauchen wurde von Tauchsport Steininger betreut. Dabei durften die Kinder die Handhabung mit den Tauchgeräten ausprobieren und sich damit in die Tiefen des Kirchschlager Burgbades vorwagen. Nach kurzer Eingewöhnungsphase konnten die Kinder auch Rollen in allen Varianten versuchen und hatten sichtlich Spaß dabei.

Wandertag Rax 2ab

Am Donnerstag, 13.6. unternahmen die Schüler*innen der 2ab mit ihren Lehrkräften einen Ausflug auf die Rax. Zuerst ging es mit der Seilbahn hinauf und dann über das Ottohaus zur Seehütte, wo wir zu Mittag „Hüttenkost“ genossen. Es war ein anstrengender, aber traumhafter Tag in den Bergen. =)

Sieg bei Wasserjugendspielen

Unsere 3. Klasse konnte bei den Wasserjugendspielen in Bad Fischau-Brunn den hervorragenden 1. Platz belegen. Bei den verschiedenen Stationen ging es neben Wissen über wasserspezifische Themen auch um Teamwork und Geschicklichkeit. 
Herzliche Gratulation!