Volleyball Rückblick 2017/18

Volleyball Rückblick 2017/18

Die Meisterschaft, bei der 9 Teams aus den Bezirken Wr. Neustadt und Neunkirchen teilnahmen, verlief äußerst spannend. In der Vorrunde präsentierte sich die MMS Augasse als klarer Favorit. Die Mädchen aus Kirchschlag gewannen eindeutig gegen die NMS Krumbach (4:0), gegen das BRG Neunkirchen mussten sie sich nach jeweils 3 Sätzen ganz knapp geschlagen geben. Bei den Spielen gegen die MMS Augasse zeigten sie ihre Reife und für spannende Matches. Sie überzeugten mit wunderschönen Ballwechseln, toll eroberten Bällen und konnten die Begeisterung für Volleyball spüren lassen. Letztendlich setzten sich allerdings die Favoritinnen durch.

In der Vorrunde belegte die NMS Kirchschlag den nicht erwarteten 2. Platz von fünf Schulen.

Die ersten Siege wurden gleich gefeiert.

Beim Bezirksfinale in Ternitz trafen wir dann als 2. Der Vorrunde auf den 1. im Parallelbewerb. Wie auch bei den vorangegangenen Spielen konnten unsere Damen mit Teamgeist, Sportlichkeit und Spaß so manche Gegner, Zuschauer und Volleyballbegeisterte überzeugen.

Das Resultat lässt sich sehen.

  1. MMS Neunkirchen Augasse
  2. EMS Grünbach
  3. NMS Neunkirchen Schoellerstraße
  4. NMS Kirchschlag
  5. NMS Pottschach
  6. BG Neunkirchen
  7. NMS Kirchberg
  8. NMS Ternitz
  9. NMS Krumbach

Bei der abschließenden Siegerehrung gab es noch Preise für alle teilnehmenden Mannschaften und lobende Wort von PSI Rudolf Hornung für die ausgezeichneten Leistungen der Spielerinnen während der Saison. Im Anschluss wurden den beiden scheidenden Kolleginnen Renate Besenböck (MMS Neunkirchen Schoellerstraße) und Ingrid Ziggerhofer (NMS Kirchschlag) und Bezirksreferent Willibald Baumgartner (MMS Neunkirchen Augasse) Dank und Anerkennungsdekrete vom Landesschulrat für Niederösterreich, für ihren jahrelangen Einsatz im Sinne des Volleyballsports überreicht. (Bericht Bez.Blatt NK)

ROOKIES Cup

Die NMS Kirchschlag nahm auch beim Turnier mit über 120 Teilnehmerinnen

für Spielerinnen der ersten und zweiten

Klasse in Neunkirchen teil. Wir konnten 3 Teams entsenden.

Für unsere Mädels war es ein Kennenlernen von so großen und turbulenten Veranstaltungen.

Im letzte Schuljahr (16/17) wurde noch der Rookies Cup gewonnen, allerdings mit 3 Mädchen aus der 3. Klasse.

Burschen Volleyball –Turnier

Kirchschlag war auch beim allerersten Volleyballturnier für Burschen mit einer

Mannschaft dabei. Ohne Erwartung oder Erfahrung aller beteiligten Schulen wurde Volleyball auf sehr hohem Niveau gezeigt. Unser Team musste sich nur der NMS Grünbach geschlagen geben. Gratulation an unsere Burschen!

Zum Abschied nach 29 Jahren Volleyball wurden alle SpielerInnen (SJ 17/18) ins Burgbad auf eine Pizza eingeladen.

(c) Ingrid Ziggerhofer