„Schule des Zuhörens“ mit Tegetthoff (4ab)

„Zuhören können“ – eine Kompetenz, die in dieser von der Technologie bestimmten Zeit leider immer mehr in den Hintergrund rückt. Wenn allerdings spannend, fesselnd und mit Enthusiasmus erzählt wird, hören auch 13-Jährige mit Begeisterung zu.

Folke Tegetthoff schaffte dies bei einem Erzählvortrag im Rahmen der „Schule des Zuhörens“ an der NÖMS Kirchschlag.